Star Trek Discovery Staffel 2 Wie Viele Folgen?

Star Trek Discovery Staffel 2 Wie Viele Folgen
Star Trek: Discovery/Staffel 2

Staffel 2 von Star Trek: Discovery
Produktionsland Vereinigte Staaten
Episoden 14
Premiere 17. Jan. – 18. Apr.2019 auf CBS All Access
Deutschsprachige Premiere 18. Jan. – 19. Apr.2019 auf Netflix

1 weitere Zeile

Wie viele Folgen gibt es von Star Trek: Discovery?

Der Episodenguide zu Star Trek: Discovery umfasst 4 Staffeln mit 55 Episoden.

Wie viele Staffeln von Star Trek: Discovery wird es geben?

Startseite Entertainment Serien

STAR TREK: DISCOVERY “Star Trek: Discovery” Staffel 5 startet 2024 bei Paramount+. Es handelt sich um die finale Staffel der Serie. Wir haben alle Infos zum Deutschland-Release sowie den Trailer! Star Trek Discovery Staffel 5: Sonequa Martin-Green als Michael Burnham (Quelle: ViacomCBS / Twitter “Star Trek on Paramount Plus”)

Die Sci-Fi-Serie “Star Trek: Discovery” kehrt 2024 zurück und findet mit Staffel 5 ihr Ende, “Star Trek: Discovery” Staffel 5 erzählt von neuen Bedrohungen, doch auch aus den eigenen Reihen könnte eine Gefahr ausgehen, Auch wenn Mary Wiseman als Sylvia Tilly in der vierten Staffel aus der Serie ausgestiegen ist, werden wir sie in Staffel 5 wiedersehen.

2024 erwartet uns ” Star Trek: Discovery ” Staffel 5 bei Paramount+ im Stream. Die neuen Folgen werden auch das Finale der Serie darstellen, denn “Star Trek: Discovery” endet mit Staffel 5. Aktuell könnt ihr euch die Wartezeit mit anderen “Star Trek”-Serien und -Filmen vertreiben.

Star Trek: Alle Captains der Enterprise – diese 15 Kapitäne übernahmen das Kommando Star Trek 4: Würde ein “Discovery”-Crossover den Fluch der Filmflaute beenden? Star Wars vs. Star Trek: 12 Gründe, weshalb die Jedi-Saga besser ist! Star Trek: Das sind die 16 besten Bösewichte aus allen Filmen & Serien

Wo läuft Star Trek Discovery Staffel 2?

Star Trek: Discovery – Staffel 2 als Stream oder Download: – Du kannst “Star Trek: Discovery – Staffel 2” bei Paramount Plus, Paramount+ Amazon Channel, Paramount Plus Apple TV Channel legal im Stream anschauen oder bei Apple TV, Amazon Video, MagentaTV als Download kaufen.

Wie viele Staffeln hat Raumschiff Discovery?

Star Trek: Discovery ist eine US-amerikanische Science-Fiction – Fernsehserie und die sechste Realfilm -Fernsehserie, die im fiktiven Star-Trek – Universum spielt. In der auch mit DSC abgekürzten Serie geht es um das titelgebende Sternenflottenraumschiff Discovery,

  1. Die Pilotepisode strahlte der US-Fernsehsender CBS am 24.
  2. September 2017 erstmals aus, die folgenden Episoden erscheinen wiederum seitdem in den Vereinigten Staaten und Kanada schrittweise auf der Video-on-Demand -Plattform CBS All Access, heute als Paramount+ bekannt.
  3. In Deutschland und anderen Ländern waren bis zum 17.

November 2021 die ersten drei Staffeln beim Streaming-Anbieter Netflix verfügbar. Die Serie umfasst bislang vier Staffeln, die dritte wurde ab dem 16. Oktober 2020 auf Netflix in Deutschland veröffentlicht. Die Handlung der ersten beiden spielt einige Jahre vor der von Raumschiff Enterprise,

  1. Die dritte Staffel spielt mehr als 900 Jahre danach.
  2. Im Oktober 2020 wurde eine vierte Staffel bestellt, deren Dreharbeiten bereits im November 2020 begannen.
  3. Die vierte Staffel ist in Deutschland seit dem 26.
  4. November 2021 auf den Kanälen Pluto TV Sci-Fi im Original und Pluto TV Star Trek in der deutschen Fassung bei Pluto TV als lineare Programmierung zu sehen.

Eine fünfte Staffel mit 10 Episoden wurde im Januar 2022 bestellt. Als Ableger folgte 2022 die Serie Star Trek: Strange New Worlds, Im März 2023 wurde bekanntgegeben, dass die Serie mit der fünften Staffel enden wird, die voraussichtlich 2024 anlaufen wird.

Welche Star Trek Serie ist die erfolgreichste?

Startseite Entertainment Serien

STAR TREK: STRANGE NEW WORLDS “Star Trek: Strange New Worlds” wird der erfolgreichste “Star Trek”-Start bei Streamingdienst Paramount+ und stellt so auch “Discovery” und “Picard” in den Schatten. Star Trek Strange New Worlds: Episode 6 – Anson Mount als Captain Pike und Rebecca Romijn als Una Chin-Riley. (Quelle: ViacomCBS / TMDb.org)

“Star Trek: Strange New Worlds” stellt sie alle in den Schatten: “Star Trek: Discovery” und “Star Trek: Picard”! Nun wurde bekannt, dass die Serie über Captain Pike, Spock und Nummer Eins die erfolgreichste aller neuen “Star Trek”-Serien sei. Hierzulande warten wir noch immer auf den Start des Serien-Hits, der im Dezember erfolgen wird.

Mit ” Star Trek: Strange New Worlds ” feiert Streamingdienst Paramount+ riesige Erfolge. Die Serie ist nicht nur unfassbar beliebt und wird von vielen Seiten mit Lob überhäuft, nun wurde bekannt, dass “Star Trek: Strange New Worlds” von allen “Star Trek”-Neuerscheinungen, die exklusiv bei Paramount+ gestartet sind, die erfolgreichste ist.

Damit stellt der Serienneustart aus dem “Star Trek”-Universum alle anderen “Star Trek”-Serien, die seit 2017 exklusiv bei Paramount+ (in den USA) im Stream gestartet sind, in den Schatten, darunter ” Star Trek: Discovery ” und ” Star Trek: Picard “. Die weiteren neuen “Star Trek”-Serien, die exklusiv bei Paramount+ gestartet sind, sind ” Star Trek: Lower Decks ” und ” Star Trek: Prodigy “.

Die Kurzfilmreihe “Star Trek: Short Treks” wird nicht selten vergessen, gehört aber offiziell auch dazu. Hierzulande startet Paramount+ erst im Dezember 2022 und wird die “Star Trek”-Neuerscheinungen mitbringen, vor allem auf “Strange New Worlds” warten wir hier immer noch mit Hochspannung. Wir haben einen Trick für euch, um “Star Trek: Strange New Worlds” schon jetzt in Deutschland sehen zu können!

Wo läuft Discovery Staffel 3?

Page 2 – Die 3. Staffel der mit und, Die 3. Staffel der Sciece-Fiction-Serie Star Trek: Discovery startete erstmals am 15. Oktober 2020 bei CBS All Access. In Staffel 3 muss sich die Crew der Discovery nach einem Zeitsprung von 930 Jahren in die Zukunft ganz neuen Herausforderungen stellen.

Warum endet Star Trek: Discovery?

Startseite Entertainment Serien

STAR TREK: DISCOVERY “Star Trek: Discovery” wurde abgesetzt. Mit Staffel 5 endet die Serie nächstes Jahr. Doch wieso wurde diese Entscheidung getroffen, galt “Discovery” doch als Flaggschiff von Streamingdienst Paramount+? “Star Trek: Discovery” Staffel 4: Hugh Culber (Wilson Cruz) und Saru (Doug Jones) (Quelle: TMDb.org / Paramount)

“Star Trek: Discovery” Staffel 5 startet 2024 und wird das Ende der Serie darstellen. Der Grund dafür ist wahrscheinlich das enorme Budget der Science-Fiction-Serie. Durch die Absetzung von “Picard” und “Discovery” ist “Strange New Worlds” derzeit die einzige fortlaufende “Star Trek”-Live-Action-Serie.

2024 wird ” Star Trek: Discovery ” mit Staffel 5 enden. Die Ankündigung kam letzte Woche sehr überraschend, gilt “Star Trek: Discovery” doch eigentlich als Flaggschiff von Streamingdienst Paramount+ und half 2017 dabei, den Streamingdienst, als er noch CBS All Access hieß, aufzubauen. Eigentlich hatte Showrunner Alex Kurtzman, der das ganze neue “Star Trek”-Universum überschaut, auch angekündigt, dass es für “Star Trek: Discovery” einen Sieben-Staffel-Plan gebe. Dieser wird nun doch nicht umgesetzt. Grund dafür sind sehr wahrscheinlich Geldeinsparnisse.

See also:  Urlaubsabgeltung Berechnung Formel?

Wie viel Folgen hat Star Trek: Discovery – Staffel 4?

Star Trek: Discovery/Staffel 4 – Wikipedia

Staffel 4 von
Produktionsland
Episoden 13
Premiere 18. Nov.2021 – 17. März 2022 auf
DeutschsprachigePremiere 26. Nov.2021 – 18. März 2022 auf und

table>

→ → ←

Dieser Artikel behandelt die seit 2021 erscheinende vierte Staffel der US-Fernsehserie, Die vierte Staffel folgt der Besatzung der USS Discovery, die sich über 900 Jahre nach den Ereignissen von einer unsichtbaren Anomalie gegenübersieht. Die Staffel wird von CBS Studios in Zusammenarbeit mit Secret Hideout und Roddenberry Entertainment produziert, wobei als Showrunnerin fungiert.

Die aktive Entwicklung der Staffel begann im Januar 2020, wobei die Dreharbeiten aufgrund der COVID-19-Pandemie mehr Zeit in Anspruch nahmen als bei früheren Staffeln. Sie wurde im Oktober 2020 offiziell angekündigt, und die Dreharbeiten fanden von November 2020 bis August 2021 in Toronto, Ontario, statt.

Um die Sicherheit während der Pandemie zu gewährleisten, wurden neue Verfahren für die Dreharbeiten eingeführt. Die Staffel feierte am 18. November 2021 auf dem Streaming-Dienst Premiere.

Wie viel Folgen hat Star Trek: Discovery 4?

Hintergrund & Infos zu Star Trek: Discovery Staffel 4 – Am 16. November 2021 wurde bekannt, dass der Lizenzdeal zwischen Paramount und Netflix beendet wurde. Damit wird Star Trek: Discovery fortan nicht mehr international bei Netflix zu streamen sein. In Deutschland wird die 4. Staffel 2022 zum Launch des Dienstes Paramount+ zu sehen sein. (MW) komplette Handlung anzeigen

Originaltitel: Kobayashi Maru | Erstausstrahlung: 18.11.2021 Die Episode “Kobayashi Maru” ist die 1. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 18.11.2021. Originaltitel: Anomaly | Erstausstrahlung: 25.11.2021 Die Episode “Anomalie” ist die 2. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 25.11.2021. Originaltitel: Choose to Live | Erstausstrahlung: 02.12.2021 Die Episode “Wähle das Leben” ist die 3. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 02.12.2021. Originaltitel: All Is Possible | Erstausstrahlung: 09.12.2021 Die Episode “Alles ist möglich” ist die 4. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 09.12.2021. Originaltitel: The Examples | Erstausstrahlung: 16.12.2021 Die Episode “Die Beispiele” ist die 5. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 16.12.2021. Originaltitel: Stormy Weather | Erstausstrahlung: 23.12.2021 Die Episode “Stürmisches Wetter” ist die 6. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 23.12.2021. Originaltitel: But to Connect | Erstausstrahlung: 30.12.2021 Die Episode “Verbindung” ist die 7. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 30.12.2021. Erstausstrahlung: 10.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 8. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 10.02.2022. Erstausstrahlung: 17.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 9. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 17.02.2022. Erstausstrahlung: 24.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 10. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 24.02.2022. Erstausstrahlung: 03.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 11. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 03.03.2022. Erstausstrahlung: 10.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 12. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 10.03.2022. Erstausstrahlung: 17.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 13. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 17.03.2022.

Ist Star Trek: Discovery noch auf Netflix?

Startseite Entertainment Serien

STAR TREK: DISCOVERY “Star Trek: Discovery” ist nicht mehr bei Netflix verfügbar und kehrt auch mit Staffel 4 nicht zurück! Fans und Stars der Paramount+-Serie sind gleichermaßen frustriert! Star Trek Discovery: Netflix schmeißt die Sci-Fi-Serie aus dem Programm! (Quelle: TMDB.org)

“Star Trek: Discovery” befindet sich nicht mehr im Katalog von Netflix. ” Star Trek: Discovery” Staffel 4 startet am 18.11.2021 exklusiv bei US-Streamingdienst Paramount+. In Deutschland können Fans neue Folgen erst mit dem Start von Paramount+ in 2022 sehen. Mit einem Trick könnt ihr Paramount+ in Deutschland empfangen, Wir zeigen, was ihr dabei beachten müsst.

Fans sind sauer: ” Star Trek: Discovery “, das einstige Netflix Original, wurde aus dem Streamingprogramm entfern. Kurz vor Start der 4. Staffel “Star Trek: Discovery” wurde bekannt, dass die neuen Folgen nicht bei Netflix verfügbar sein werden. Stattdessen wird Staffel 4 exklusiv bei US-Streamingdienst Paramount+ erreichbar sein.

Der Medienkonzern Viacom CBS will seinen Streamingdienst Paramount+ in Deutschland im Jahr 2022 starten, Kunden erhalten Zugriff auf einen umfangreichen Katalog an Filmen und Serien, zu denen auch die Star Trek-Reihe gehört. Der Dienst wird im Rahmen einer Partnerschaft mit Sky als auch als eigenständiges Angebot verfügbar sein.

Wann genau Paramount+ in Deutschland startet, ist noch unbekannt.

Ist Star Trek auf Netflix?

Darum startet die vierte Staffel nicht bei Netflix – Staffel 4 von Star Trek: Dis­cov­ery startete in den USA am 18. Novem­ber 2021. Einen Tag später hät­ten die neuen Episo­den auch bei Net­flix laufen sollen. Doch diese Pläne wur­den ver­wor­fen: Wie Dead­line berichtet, haben Net­flix und Para­mount ihre Part­ner­schaft been­det.

Dem­nach soll die Star-Trek-Serie zukün­ftig nur noch bei dem Stream­ing­di­enst Para­mount+ ver­füg­bar sein. Die Vere­in­barung ist bere­its am 17. Novem­ber 2021 in Kraft getreten – also noch bevor die erste Folge von Staffel 4 bei Net­flix zu sehen gewe­sen wäre. Das bedeutet, dass Du auch frühere Staffeln von Star Trek: Dis­cov­ery vor­erst nicht mehr in der Net­flix-Bib­lio­thek find­est.

Wann genau Para­mount+ hierzu­lande an den Start geht, ist bis­lang nicht bekan­nt. Der Stream­ing-Ser­vice soll aber im Laufe des Jahres 2022 in Deutsch­land erscheinen.

Wann kommt Picard Staffel 3?

„Star Trek: Picard” Staffel 3 im Stream sehen: Wann kommt Folge 10? – Seit dem 17. Februar 2023 erscheint wöchentlich eine neue Folge. Immer freitags wird das neue und womöglich letzte Abenteuer der Crew mit alten und neuen Mitgliedern im Stream auf Amazon fortgesetzt.

Die ersten neun Folgen findet ihr schon online. Ein Amazon-Prime-Abo könnt ihr euch einmalig für einen Monat kostenlos sichern Die zehnte Folge ist ab dem 21. April zu sehen, vermutlich ab neun bis zehn Uhr morgens Insgesamt erwarten euch zehn Episoden in der dritten Staffel Ihr könnt die Serie aber auch direkt im Paramount+-Abo ansehen oder mit dem Paramount+-Channel bei Prime Video

See also:  Warum Kann Ich PlTzlich Keine Pdf-Dateien Mehr öFfnen?

Was passiert in Star Trek Discovery Staffel 3?

Star Trek: Discovery Staffel 3 Episodenguide (2020 – 2021) Star Trek: Discovery Saffel 3 Episodenguide: In unseren Episodenliste findest Du Bilder und Informationen zur Handlung der einzelnen Folgen. Star Trek: Discovery streamen Zum Angebot

1 (That Hope Is You (1)) Staffel 3 Episode 1 – (Star Trek: Discovery S03E01) Michael reist durch ein Wurmloch in die entfernte Zukunft und trifft auf den rätselhaften Kurier Book, der das vergangene Schicksal der Föderation enthüllt. Erstausstrahlung: 15.10.2020 2 (Far From Home) Staffel 3 Episode 2 – (Star Trek: Discovery S03E02) Die Discovery macht eine Bruchlandung auf einem eisigen Planeten. Während die Crew das Raumschiff repariert, suchen Saru und Tilly eine nahe gelegene Siedlung auf. Erstausstrahlung: 22.10.2020 3 (People of Earth) Staffel 3 Episode 3 – (Star Trek: Discovery S03E03) Michael und die Crew fliegen zur Erde, wo Saru einen Waffenstillstand aushandelt. Stamets trifft auf Adira, einen Menschen mit einer ungewöhnlichen Vergangenheit. Erstausstrahlung: 29.10.2020 4 (Forget Me Not) Staffel 3 Episode 4 – (Star Trek: Discovery S03E04) Michael begleitet Adira nach Trill, um die Erinnerungen an vergangene Leben ihres Symbionten aufzuspüren. Saru lädt die Brückenoffiziere zu einer Dinnerparty ein. Erstausstrahlung: 05.11.2020 5 (Die Trying) Staffel 3 Episode 5 – (Star Trek: Discovery S03E05) Die Discovery stößt auf die Überreste der Sternenflotte und deren Commander – Admiral Vance. Seinen Bedenken zum Trotz betraut er die Crew mit einer neuen Mission. Erstausstrahlung: 12.11.2020 Staffel 3 Episode 6 – (Star Trek: Discovery S03E06) Die Discovery wird im Raumdock mit neuer Zukunfts-Technologie ausgestattet und auch die Crew ist verblüfft über die neuen Möglichkeiten, die das 32. Jahrhundert ihr in dieser Hinsicht bietet. Zeitgleich besteht Vance darauf, dass sich die Discovery für Schnelleingreif-Missionen zur Verfügung hält. Dies bringt ihn und Captain Saru in Konflikt mit Michael Burnham, die einen Notruf von Book erhält. Erstausstrahlung: 19.11.2020 7 (Unification III) Staffel 3 Episode 7 – (Star Trek: Discovery S03E07) Michael ist überzeugt, dass SB-19, ein geheimes Föderations-Projekt, weitere Antworten über die Entstehung des Brandes bringen könnte. Wie sie erfährt, handelt es sich um ein Projekt, das auf Ni’Var seinen Ausgangspunkt gefunden hat – die neue Bezeichnung für Vulkan, wo Vulkanier und Romulaner wiedervereinigt zusammenleben. Erstausstrahlung: 26.11.2020 8 (The Sanctuary) Staffel 3 Episode 8 – (Star Trek: Discovery S03E08) Osyraa greift den Heimatplaneten von Book an und die Discovery reist dorthin, um zu helfen. Stamets und Adira untersuchen den Brand. Erstausstrahlung: 03.12.2020 9 (Terra Firma (1)) Staffel 3 Episode 9 – (Star Trek: Discovery S03E09) Georgious Zustand verschlechtert sich, doch im gefährlichen Spiegeluniversum soll es ein Heilmittel geben. Adira und Stamets entschlüsseln einen jahrhundertealten Notruf. Erstausstrahlung: 10.12.2020 10 (Terra Firma (2)) Staffel 3 Episode 10 – (Star Trek: Discovery S03E10) Georgiou deckt die wahren Tiefen der Verschwörung gegen sie auf und führt sie zu einer Enthüllung darüber, wie tief ihre Zeit im Paralleluniversum war. Die Entdeckung hat sie wirklich verändert. Erstausstrahlung: 17.12.2020 Staffel 3 Episode 11 – (Star Trek: Discovery S03E11) Die Discovery wagt sich an den Verubin-Nebel, wo Burnham, Saru und Culber eine schockierende Erkenntnis über den Ursprung des Brandes machen. Der Rest der Besatzung ist einer unerwarteten Bedrohung ausgesetzt. Erstausstrahlung: 24.12.2020 12 (There is a Tide) Staffel 3 Episode 12 – (Star Trek: Discovery S03E12) Nachdem sie die U.S.S. Discovery gekapert wurde, sucht Osyraa ein Treffen mit Admiral Vance, während Burnham und die Crew unvorstellbare Schwierigkeiten überwinden müssen, um das Kommando über ihr Schiff wiederzuerlangen. Erstausstrahlung: 31.12.2020 13 (That Hope Is You (2)) Staffel 3 Episode 13 – (Star Trek: Discovery S03E13) Als die Smaragdkette ihren Griff verschärft und das Geheimnis des Brandes endlich gelöst wird, haben Burnham und die Crew eine letzte Chance, sich zu retten – und die Föderation. Erstausstrahlung: 07.01.2021

: Star Trek: Discovery Staffel 3 Episodenguide (2020 – 2021)

Wer ist der Captain der USS Discovery?

Kommandostab –

Kommandant :

Captain Gabriel Lorca ( 2256 – 2257 ) Vice Admiral Katrina Cornwell (2257) Captain Philippa Georgiou (2257) Captain Christopher Pike (2257–2258) Captain Saru (3189; 2257 stellvertretend als Commander ) Ensign Sylvia Tilly (3189; stellvertretend für Saru) Captain Michael Burnham (ab 3189)

Erster Offizier :

Commander/Captain Saru (2256–3189, ab 3190) Commander Michael Burnham (3189) Ensign Sylvia Tilly (3189–3190)

Sicherheitschef :

Commander Ellen Landry (2256) Lieutenant Ash Tyler (2256–2257) Commander D. Nhan (2257–3189)

Steuermann :

Lieutenant/ Lieutenant Commander Keyla Detmer (ab 2256) Haj (3189)

Kommunikationsoffizier :

Lieutenant Milton Richter (2256) Lieutenant Junior Grade /Lieutenant Commander Ronald Altman Bryce (ab 2256) Haj (2257) Lieutenant Christopher (3190)

Einsatzoffizier :

Lieutenant Junior Grade/Lieutenant Commander Joann Owosekun (ab 2256)

Wissenschaftsoffizier :

Lieutenant/Lieutenant Commander/Commander Paul Stamets (ab 2256) Lieutenant Commander Airiam (2256–2257) Commander Michael Burnham (2257, 3189) Lieutenant Junior Grade Linus (ab 2257) Ensign Adira Tal (ab 3189)

Taktischer Offizier :

Lieutenant/Lieutenant Commander Gen Rhys (ab 2256)

Medizinischer Offizier :

Lieutenant Commander/Commander Hugh Culber (ab 2256, ab 3189 ebenso Counselor ) Lieutenant Junior Grade/Commander Tracy Pollard (ab 2257)

Ingenieur :

Ensign/Lieutenant Junior Grade Sylvia Tilly (ab 2256–3190) Lieutenant/Lieutenant Commander Nilsson (ab 2257) Commander Jett Reno (ab 2257)

Verbindungsoffizier für Sektion 31 :

Ash Tyler (2257)

Wie alt ist Startrek?

“Star Trek”: 50 Jahre mit der Enterprise im deutschen Fernsehen Stand: 27.05.2022 06:00 Uhr Am 27. Mai 1972 flimmerte die Sci-Fi-Serie “Raumschiff Enterprise” im ZDF erstmals über den Bildschirm. Die erste US-Ausstahlung ist noch ein bisschen länger her, denn die Serie war am Anfang alles andere als ein Quotenbringer.

  • Am 8. September 1966 startete die TV-Serie “Star Trek” in den USA im Fernsehen.
  • Doch wegen schwacher Quoten wurde sie nach drei Jahren und 79 Folgen Ende der 60er-Jahre abgesetzt.
  • Erst als die Folgen in den US-amerikanischen Regionalsendern wiederholt wurden, wuchs die Fangemeinde rasant und die Fortsetzungen der familienfreundlichen Science-Fiction-Abenteuer folgten.

Am 27. Mai 1972 lief das Debüt im deutschen Fernsehen. Weitere Informationen “Star Trek” – eine der erfolgreichsten Serien der Film- und Fernsehgeschichte – startete 1966 im TV. Wie gut kennen Sie die Science-Fiction-Abenteuer? Testen Sie Ihr Wissen! Egal, ob ein Fan sind oder nicht, diese Sätze kennen sie bestimmt. “Der Weltraum.

  1. Unendliche Weiten.
  2. Wir schreiben das Jahr 2200.
  3. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400-Mann-starken Besatzung fünf Jahre lang unterwegs ist, um neue Welten zu erforschen.
  4. Neues Leben und neue Zivilisationen.
  5. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt die Enterprise in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.” Zitat aus der Serie “Star Trek”.
See also:  Was Darf Ich Mit Pflegegeld Machen?

So beginnt jede Folge der legendären Science-Fiction-Serie “Raumschiff Enterprise”. Im Englischen heißt das Original “Star Trek” mit ihren Stars wie Captain Kirk, gespielt von William Shatner und Mr. Spock vom Planeten Vulkan, verkörpert von Leonard Nimoy (verstorben am 27.

Welchen Rang hat Picard?

Das erste Kommando – Captain Picard auf der Brücke der USS Stargazer Picard wird auf die USS Stargazer versetzt, um dort den Posten des Piloten zu übernehmen. Im Jahr 2333 übernimmt er im Rang eines Lieutenant Commanders provisorisch das Kommando, nachdem der Captain des Schiffes getötet wird.

Dort lernt er auch seinen Freund Jack R. Crusher kennen, den Ehemann von Beverly Crusher, Später ernennt ihn die Sternenflotte offiziell zum Kommandanten der Stargazer und macht ihn so zu einem der jüngsten Kommandanten der Flotte.2355 besucht die Stargazer bei einer Routine-Erkundungsmission das Maxia-Zeta-System und wird nahe Maxia Zeta IV von einem Schiff der Ferengi angegriffen.

Zwar gelingt es Picard, das angreifende Schiff durch ein Manöver zu zerstören, das später als das Picard-Manöver in die Lehrbücher eingehen wird, allerdings wird auch die Stargazer bei dem Gefecht so stark beschädigt, dass sie aufgegeben werden muss.

Wird es einen Star Trek 4 geben?

Wann kommt “Star Trek 4” in die deutschen Kinos? – Der Kinostart für “Star Trek 4” wurde von Paramount zunächst für den 21. Dezember 2023 angekündigt. Der Film wurde aber mittlerweile von dem Starttermin abgezogen, sodass es keinen offiziellen Release-Termin gibt.

Wer ist als Nummer 1 bekannt Star Trek?

Gesamtüberblick

Rollenname Schauspieler TOS
Nummer Eins Majel Barrett
Rebecca Romijn
Philipp Boyce John Hoyt

Wo läuft Discovery Staffel 4?

„Star Trek: Discovery’ Staffel 4: Start auf Paramount+

Wo kommt Discovery Staffel 4?

‘Star Trek: Discovery’ Staffel 4 kommt mit Paramount+ im Dezember 2022 nach Deutschland, um endlich in einem Streaming-Abo verfügbar zu sein.

Wo kann ich Discovery Staffel 4 sehen?

Star Trek Discovery bei Amazon Prime Video kaufen – Bei Amazon Prime Video können Sie einzelne Folgen für je € 2,99 kaufen. Oder Sie holen sich gleich die komplette Staffel 4 für € 19,99. Genauso teuer ist Ihr Sci-fi-Staffel-Erlebnis bei iTunes. Wenn Sie beim Stream von Discovery Geld sparen möchten und außerdem zeitlich unabhängig sein wollen sollten Sie die Serie direkt bei Paramount Plus streamen.

Wann kommt Staffel 5 von Star Trek: Discovery?

2024 wird ‘ Star Trek : Discovery ‘ mit Staffel 5 enden. Star Trek : Discovery.

Star Trek : Discovery bewerten 1.494 Bewertungen
Genre Action & Adventure, Sci-Fi & Fantasy
Erstausstrahlung 24.09.2017
Erstausstrahlung in Deutschland 24.09.2017

Wie viele Teile hat Star Trek: Discovery – Staffel 4?

Hintergrund & Infos zu Star Trek: Discovery Staffel 4 – Am 16. November 2021 wurde bekannt, dass der Lizenzdeal zwischen Paramount und Netflix beendet wurde. Damit wird Star Trek: Discovery fortan nicht mehr international bei Netflix zu streamen sein. In Deutschland wird die 4. Staffel 2022 zum Launch des Dienstes Paramount+ zu sehen sein. (MW) komplette Handlung anzeigen

Originaltitel: Kobayashi Maru | Erstausstrahlung: 18.11.2021 Die Episode “Kobayashi Maru” ist die 1. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 18.11.2021. Originaltitel: Anomaly | Erstausstrahlung: 25.11.2021 Die Episode “Anomalie” ist die 2. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 25.11.2021. Originaltitel: Choose to Live | Erstausstrahlung: 02.12.2021 Die Episode “Wähle das Leben” ist die 3. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 02.12.2021. Originaltitel: All Is Possible | Erstausstrahlung: 09.12.2021 Die Episode “Alles ist möglich” ist die 4. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 09.12.2021. Originaltitel: The Examples | Erstausstrahlung: 16.12.2021 Die Episode “Die Beispiele” ist die 5. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 16.12.2021. Originaltitel: Stormy Weather | Erstausstrahlung: 23.12.2021 Die Episode “Stürmisches Wetter” ist die 6. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 23.12.2021. Originaltitel: But to Connect | Erstausstrahlung: 30.12.2021 Die Episode “Verbindung” ist die 7. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 30.12.2021. Erstausstrahlung: 10.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 8. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 10.02.2022. Erstausstrahlung: 17.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 9. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 17.02.2022. Erstausstrahlung: 24.02.2022 Die Episode “TBA” ist die 10. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 24.02.2022. Erstausstrahlung: 03.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 11. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 03.03.2022. Erstausstrahlung: 10.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 12. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 10.03.2022. Erstausstrahlung: 17.03.2022 Die Episode “TBA” ist die 13. Episode der 4. Staffel der Serie Star Trek: Discovery. Die Erstaustrahlung erfolgte am 17.03.2022.

Wie viel Folgen hat Star Trek: Discovery – Staffel 4?

Star Trek: Discovery/Staffel 4 – Wikipedia

Staffel 4 von
Produktionsland
Episoden 13
Premiere 18. Nov.2021 – 17. März 2022 auf
DeutschsprachigePremiere 26. Nov.2021 – 18. März 2022 auf und

table>

→ → ←

Dieser Artikel behandelt die seit 2021 erscheinende vierte Staffel der US-Fernsehserie, Die vierte Staffel folgt der Besatzung der USS Discovery, die sich über 900 Jahre nach den Ereignissen von einer unsichtbaren Anomalie gegenübersieht. Die Staffel wird von CBS Studios in Zusammenarbeit mit Secret Hideout und Roddenberry Entertainment produziert, wobei als Showrunnerin fungiert.

Die aktive Entwicklung der Staffel begann im Januar 2020, wobei die Dreharbeiten aufgrund der COVID-19-Pandemie mehr Zeit in Anspruch nahmen als bei früheren Staffeln. Sie wurde im Oktober 2020 offiziell angekündigt, und die Dreharbeiten fanden von November 2020 bis August 2021 in Toronto, Ontario, statt.

Um die Sicherheit während der Pandemie zu gewährleisten, wurden neue Verfahren für die Dreharbeiten eingeführt. Die Staffel feierte am 18. November 2021 auf dem Streaming-Dienst Premiere.

Wann erscheint Discovery Staffel 5?

Die nächste Staffel „Star Trek: Discovery” wird noch auf sich warten lassen. Eine traurige Nachricht für Fans hat sie mit im Gepäck. Wie und wann es mit Staffel 5 weitergeht, könnt ihr hier nachlesen. Seit der vierten Staffel „Star Trek: Discovery” ist die Serie in Deutschland nicht mehr bei Netflix online, dafür finden Fans inzwischen alle Folgen der Serie beim Streaming-Dienst Paramount+,